29.08.2018

Die Fettabsaugung, auch als Lipoplastík bezeichnet und oft mit ‘Lipo‘ abgekürzt, ist ein Eingriff aus der plastischen Chirurgie. Sie hilft, Körperbereiche durch Entfernung von überschüssigen Fetteinlagerungen und Fettgewebe durch Absaugen über eine Kanüle oder ein hohles Rohr, das an einem Aspirator befestigt ist, schlanker zu machen, neu zu formen und zu konturieren.

Es handelt sich um ein sehr beliebtes Verfahren der plastischen Chirurgie, da es die natürliche Figur des Körpers definiert und verbessert. Die Fettabsaugung kann an verschiedenen Körperteilen angewendet werden. Dazu gehören das Kinn, die Arme, die Achseln, der Oberkörper, der Bauch, das Gesäß, die Hüften, die Oberschenkel, die Knöchel, die Knie und die Waden.

Die Fettabsaugung kann eine Diät und/oder Sport nicht ersetzen und dient nicht der Behandlung von Adipositas, hängender Haut oder Zellulite.

Wie die Fettabsaugung durchgeführt wird

Die Fettabsaugung ist ein vielseitiges Verfahren, das an großen (Oberschenkel, Gesäß, Bauch usw.) oder kleinen (Kinn, Außenseite der Brust, Knöchel usw.) Körperbereichen eingesetzt werden kann. In dem Problembereich wird ein winziger Einschnitt gesetzt, in den eine dünne Kanüle eingeführt wird, um die Fetteinlagerungen unter der Haut mit einer Technik kontrollierter Hin- und Herbewegung zu zerstören. Dann wird das überschüssige Fett über eine chirurgische Unterdruckpumpe, die an der Kanüle befestigt ist, aus dem Körper abgesaugt. Dazu erhalten Patienten Flüssigkeit intravenös und werden durch unser qualifiziertes medizinisches Personal überwacht. Flüssigkeitsansammlungen und Schwellungen treten nach der Fettabsaugung häufig auf. Die verbesserte Körperkontur wird sichtbar, wenn diese Nebenwirkungen abklingen. Patienten werden angeregt, gesunde Essgewohnheiten zu pflegen und regelmäßig Sport zu treiben, um das Ergebnis der Fettabsaugung nach dem Eingriff dauerhaft zu erhalten.

Verschiedene Arten der Fettabsaugung

Vorteile und Risiken der Fettabsaugung

Die Fettabsaugung bringt psychische und körperliche Vorteile mit sich. Sie wird als sehr effektives und sicheres Verfahren zum Entfernen von überschüssigem Körperfett angesehen, insbesondere in Problembereichen, die nicht auf nichtinvasive Behandlung oder Sport reagieren. Ein weiterer Vorteil der Fettabsaugung ist das verbesserte Erscheinungsbild von Cellulite.

Die Risken der absaugungsgestützten Fettabsaugung (SAL) umfassen Taubheit, Schwellung und Farbänderungen in dem behandelten Bereich, sowie Reizung an der Einführungsstelle der Kanüle. Ein Flüssigkeitsungleichgewicht ist eine weitere Komplikation, die nach der Fettabsaugung auftreten kann. In einigen Fällen können Schwellungen nach der Fettabsaugung wochen- oder monatelang anhalten. Ein weiteres Risiko ist eine Embolie, wenn gelöstes Fett in das Gehirn oder die Lungen wandert oder in Blutgefäßen eingeschlossen wird.

Minimale Risiken finden sich bei der stromgestützten Fettabsaugung (PAL). Dazu gehört eine ungleichmäßige, verschrumpelte und/oder lose Haut, die sich im Lauf der Zeit wieder festigen kann. Weiterhin kann es zu mäßigen Pigmentänderungen des behandelten Bereichs kommen.

Die ständige Ultraschallenergie bei der ultraschallgestützten Fettabsaugung (UAL) kann zu Verbrennungen an der Haut des Patienten führen, was jedoch nicht häufig auftritt.

Wie bei der UAL kann auch die Laser-Fettabsaugung Verbrennungen verursachen, da sie Wärmeenergie verwendet. Es bestehen auch Risiken der Blasenbildung, Infektion und Vernarbung. Hautunregelmäßigkeiten wie Dellen und eine wellige Hauttextur oder helle oder dunkle Hautverfärbungen können ebenfalls auftreten. Solche Verfärbungen sollten sich im Lauf der Zeit angleichen, benötigen jedoch möglicherweise eine weitere Behandlung.

Ideale Patienten für die Fettabsaugung sind gesunde Nichtraucher ohne schwere Vorerkrankungen oder lebensbedrohliche Krankheiten, die den Heilungsprozess beeinträchtigen können. Gute Kandidaten für die Fettabsaugung müssen unter überschüssigen Fetteinlagerungen leiden und eine realistische Sicht auf ihre Körperkonturierung besitzen.

Lassen Sie sich von der Qualität unserer Versorgung überzeugen. Betrachten Sie die Ergebnisse ästhetischer Verfahren, die in unserer Klinik durchgeführt werden. Schauen Sie sich unsere Vorher-Nachher-Bilder an und sehen sie selbst, wie einfach Sie unter den erfahrenen Händen unserer plastischen Chirurgen wieder jünger werden können.

Rufen Sie unter +420 222 868 811 an oder schreiben Sie eine E-Mail an recepce@esthe-plastika.cz an, machen Sie einen Termin für Ihre Beratung aus, und planen Sie einen Termin mit einem unserer Fachchirurgen.

« Zpět na aktuality
FETTABSAUGUNG

BERATUNGSGESPRÄCH

Vereinbaren Sie einen Termin für ein ausführliches Beratungsgespräch direkt in der Klinik.

TERMIN VEREINBAREN

Callback

Geben Sie einfach Ihre Telefonnummer an, wir rufen Sie gerne zurück!

BITTE UM RÜCKRUF

WEITERE GEFRAGTE ÄSTHETISCHE EINGRIFFE

Gleichzeitig mit der Gesichtsstraffung können auch andere ästhetische Eingriffe durchgeführt werden. Folgende preisgünstige Pakete haben wir für Sie zusammengeschnürt: